Abnehmen Klappe die Zehnte..

Liebe Welt,

da bin ich wieder!  12 Tage war nun mein Liebster hier und es war wunderschön!
Körperlich geht es mir für meine Verhältnisse richtig blendend. Wir waren sehr viel unterwegs, einfach supertoll!
Wir haben uns sogar mit zwei Freundinnen von mir getroffen.. beinahe wie früher.
Ich könnte jetzt sooo viel schwärmen, aber ich glaube den Großteil finden gesunde Menschen eher alltäglich. Reicht ja, wenn ich weiss wie toll das Leben ist 😛
Der einzige Nachteil ist, dass ich auch wieder etwas Wasser eingelagert hab und durch das Kochen, Weihnachtsmarktgänge usw auch etwas zugenommen hab… aber ich muss sagen ich gerate nicht in Depressionen wie sonst, nein, ich bin ziemlich motiviert nun wieder mit dem abnehmen durchzustarten, wozu ich mich vorher nicht so hochraffen konnte- deeeeeenn ich hab nun jemanden, der mitmacht 😀
Mein Freund hat sich mir angeschlossen und wir legen zusammen los.
Kann ja nur noch gut gehen..wir treten uns einfach gegenseitig in den Hintern ;D
Da wir beide Weihnachten mehr oder weniger ausfallen lassen, weil wir uns nicht sehen, gibt es da auch nicht die Ausrede für Süßigkeiten , also steht uns nichts im Wege.. naja.. außer unsere inneren Schweinehunde.. aber die Drecksbiester kriegen nu nen Maulkorb! Ha!
In 4 Wochen sehen wir uns wieder.. ich persönlich möchte bis dahin schon so 5 -10  Kilo weghaben. Da ich nicht genau sagen kann wieviel Wasser ich wieder intus habe (schätze auf ca8-10 kg) sollte das zu schaffen sein- Wassermedis habe ich nur leicht erhöht.. glaube es lag eher an Überanstrengung statt an falscher Dosis. Mal sehen.

Ich für meinen Teil werde wohl die Kohlenhydrate stark einschränken, da ich genau weiss, dass ich von denen auch immer so fix zunehme.
Reis und Kartoffeln werd ich weiter essen (morgens oder mittags), Getreide größtenteils streichen. Obst, Gemüse und Milchprodukte werden wohl hauptsächlich auf dem Speiseplan stehen. Dazu Fisch und ab und an Fleisch.
Hier und da Mahlzeiten gegen Eiweißshakes eintauschen unnd gegen Heißhunger Brühe.
Zu trinken gibt es Tee und Sprudel.
Allerdings muss ich auch klar sagen, wirklich verbieten werde ich mir nichts. Wenn ich wirklich MAL Appetit auf was Süßes oder so habe, werde ich erst versuchen mit Obst und Co dagegen anzugehen, wenns nicht klappt, dann gönn ich mir eben was.  Ich weiss nämlich, wie fix das mit den Fressattacken geht..

So.. nebenbei möchte ich anmerken, dass ich wieder arbeitsfähig bin und ab Ende Januar/Anfang Februar  eine BVB-Maßnahme vom Arbeitsamt auf Teilzeit starten werde.. kaufmännischer Bereich. Ich bin schon ganz hibbelig!!

Der Eisbär und ich hatten unser Weihnachten ja vorgezogen.. und der Tünnes hat mir tatsächlich ein Grafiktablet geschenkt!!!! Ich liebe das Teil jetzt schon 😀

Ich glaube gerade fällt mir nicht viel mehr ein.. außer dass es ein sehr seltsames Gefühl ist nach 12 Tagen wieder allein zu sein.. Mein Kater schaut auch ständig auf und sucht ihn. Liegt neben mir und bewacht mich.. nicht, dass ich auch noch abhaue..

ACHJA da fällt mir eines noch ein.. wir waren auf dem 50. meines Onkels.. Wir waren nicht soo lang da, aber die Feier war irre lustig! Und ich glaube mein freund hatte seinen Spaß, auch wenn er vorher etwas Schiss hatte. Ich behaupte mal er ist in die Familie aufgenommen worden 😛
Die einzige die ihn immer noch nicht kennt, obwohl sie am meisten Terror gemacht hat ist meine Mutter… Chancen hatte sie dieses Mal genug, aber sie hatte ja besseres zu tun…  ja ich bin leicht enttäuscht =/

Zum Abschluss noch ein Zitat:

Alice: But I don’t want to go among mad people.
The Cat: Oh, you can’t help that. We’re all mad here. I’m mad. You’re mad.
Alice: How do you know I’m mad?
The Cat: You must be. Or you wouldn’t have come here.
Alice: And how do you know that you’re mad?
The Cat: To begin with, a dog’s not mad. You grant that?
Alice: I suppose so,
The Cat: Well, then, you see, a dog growls when it’s angry, and wags its tail when it’s pleased. Now I growl when I’m pleased, and wag my tail when I’m angry. Therefore I’m mad.

Dreaming away,
Herz.Versargt

Werbeanzeigen

~ von herzversargt - 11/12/2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: